Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der

Forstwirtschaftlichen Vereinigung Bergisches Land

Die Forstwirtschaftliche Vereinigung Bergisches Land (FWV-BL) wurde im März 2018 gegründet, um die Veränderungen auf dem Holzmarkt aktiv mitzugestalten.

Wir verstehen uns als Interessenvertretung für die durch den Kleinstprivatwald geprägten Forstbetriebsgemeinschaften (FBG’en) des Bergischen Landes (Oberbergischer und Rheinisch-Bergischer Kreis, sowie Kreis Mettmann und rechtsrheinischer Rhein-Sieg-Kreis).

 

Dabei sind Forstbetriebsgemeinschaften anderer Regionen herzlich willkommen, an dem vorrangigen Ziel mitzuarbeiten: Der Zusammenschluss zu einer großen Gemeinschaft, um auch in Zukunft bei den Preisverhandlungen den Sägewerken auf Augenhöhe begegnen zu können.


Bitte beachten:

Lokale Buchdruckergeneration in der Kalenderwoche 20 (ab Montag, 13. Mai 2019):

 

WaldbesitzerInnen haben aktuell noch ca. 4 Wochen Zeit, die befallenen Bäume entweder

 

  • einzuschlagen und abzutransportieren und 500 m von den nächsten Nadelbäumen entfernt zu lagern oder
  • den Befall vor Ort unschädlich zu machen: durch Schälen der Rinde oder durch den Einsatz von Pestiziden (Sachkundenachweis erforderlich).

 

Die Entwicklung der Buchdrucker befindet sich zur Zeit in folgendem Stadium:

 

Bergisches Land: Larvenstadium kurz vor der Verpuppung und damit kurz vor der Entwicklung zum Jungkäfer

(ca. 4 Wochen Zeit bis zum Ausflug der erwachsenen Käfer).

 

 

Quelle: Wald und Holz NRW, SPA Waldschutzmanagement; siehe Download unter "Borkenkäfer-Zeitschiene"

Weitere hilfreiche Informationen zum Umgang mit der Borkenkäferkalamität stellen wir Ihnen hier zur Verfügung:

Mehr über uns und die Hintergründe zu den Themen Neustrukturierung in der Beförsterung und Kartellverfahren finden Sie an dieser Stelle:


Bei Fragen und Anregungen, sowie für Beitritte zur FWV-BL können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren:

Erste Informationen über die neu gegründete Verkaufsorganisation Holzkontor Rhein-Berg GmbH: